CW-390/CW-391/CW-392

Elektronische Hochlastrelais

Die Serie der elektronischen Hochlastrelais (CW-390, CW-391, CW-392) sind ein effizienter und ergiebiger Ersatz für her- kömmliche, elektromechanische Relais.

Durch die eingesetzte Halbleitertechnologie (Power-MOSFET) und die robuste Bauweise des Serie entstehen weder Schalt- funken noch kommt es zu Kontaktabbrand oder anderen Stör- effekten.

Das CW-390 ist ein elektronisches Relais zum Schalten von maximal 35 A Gleichstromlasten. Im Gegensatz zum CW-390 benötigt das CW-391 eine separate Spannungsversorgung und schaltet Lasten bis 70 A. Die Versorgungs-, Steuer- und Last- anschlüsse sind voneinander galvanisch getrennt. Das CW-392 ist ein elektronisches Relais zum Schalten von maximal 70 A Gleichstromlasten und verfügt über eine integrierte Strom- messung, deren Daten per CAN-Bus abgerufen werden können. Zudem ist das Schalten per CAN-Befehl möglich.

Bei Bedarf können die elektronischen Hochlastrelais auch auf Ihre Wünsche angepasst werden. Sprechen Sie uns einfach an!

CW-390

CW-391

CW-392

Leistungsmerkmale

  • Halbleitertechnologie (Power-MOSFET)
  • Geringe Leistungsaufnahme durch minimalen RDS(on)
  • Lange Lebensdauer
  • Hohe Anzahl an Schaltzyklen
  • Keine Schaltfunken
  • Hohe Schaltfrequenzen
  • Keine Störeffekte durch prellende Kontakte
  • Kein Kontaktabbrand
  • Keine mechanische Belastung bei Schaltvorgängen