CW-310

Raddrehzahlsensor-Impulsaufbereitung

Das CW-310 dient der Signalaufbereitung bei der Simulation von aktiven Raddrehzahlsensoren. Es bildet dazu die physikalische Übertragungsschicht von auf dem Markt verbreiteten Raddrehzahlsensoren nach.

Die Signale werden dabei zum einen als spannungsgesteuerte Stromquelle und zum anderen als spannungsgesteuerte Stromsenke erzeugt. Die Signalaufbereitung erfolgt unabhängig von dem Übertragungsprotokoll höherer Kommunikationsschichten und ist somit für PWM-basierte Sensoren ebenso einsetzbar wie für intelligente Sensoren mit und ohne zusätzlichem Datenprotokoll.

Die offene Bauform im Hutschienengehäuse (45 mm DIN) bietet dem Anwender eine schnelle und einfache Lösung zum Automatisieren von Vorgängen in der Prüfstandstechnik.

Für die Simulation auch höherer Protokollschichten ergänzt das CW-311 (Wheel Unit Simulation) die Reihe der Sensorsimulationen um eine modulare Raddrehzahl- und Reifendrucksensorsimulation, die über eine CAN-Schnittstelle komfortabel in eine Prüfstandsumgebung eingebettet werden kann.

Leistungsmerkmale

  • Signalaufbereitung für aktive Raddrehzahlsensoren mit Stromquelle
  • Signalaufbereitung für aktive Raddrehzahlsensoren mit Stromsenke
  • Gleichzeitige Simulation von 2 Sensortypen
  • Jeweils vier Kanäle pro Sensortyp
  • Protokollunabhängige Ansteuerung über Spannungssignale
  • Schnelle und einfache Installation durch Hutschienengehäuse

Technische Daten

Ausgänge

Anzahl: 8
Typ: 4 Stromsenken
4 Stromquellen
Aussteuerungsbereich Stromsenke: 0 bis 30 mA
Aussteuerungsbereich Stromquelle: 0 mA bis 9 mA

Eingänge

Anzahl: 8
Eingangsspannungsbereich: 0 VDC bis 12 VDC

Versorgung

Versorgungsspannung: 9,5 VDC bis 36 VDC
Stromaufnahme: 250 mA bei 12 VDC

Umgebung

Temperaturbereich Betrieb: -20 °C bis +70 °C
Temperaturbereich Lagerung: -20 °C bis 85 °C
Relative Feuchte Betrieb: 35 % bis 85 %, ohne Kondensation

Allgemeines

Gehäuse: 45mm-DIN-Hutschienengehäuse
Abmessungen (LxBxH): 88 mm x 90 mm x 45 mm
Gewicht: 95 g
 

Download

Datenblatt CW-310

Download (PDF)